Allgemeine Geschäftsbedingungen

BUCHUNGSSBEDINGUNGEN UND STORNIERUNG

Wir beachten die folgenden Bedingungen für die Reservierung von Unterkünften und Dienstleistungen. Diese Bedingungen sind für beide Parteien ab dem Zeitpunkt der Buchung verbindlich.

1. BUCHUNG UND ZAHLUNG

Vorbestellungen machen wir nicht. Eine Reservierung ist ab dem Zeitpunkt der Buchung verbindlich, unabhängig davon, ob sie über das Internet, per Telefon oder schriftlich erfolgt ist. Die Person, die die Buchung vornimmt sowie eincheckt, muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Allgemeine Zahlungsbedingungen

100% des Gesamtbetrags ist binnen 14 Tage nach der Reservierung fällig. Wenn die Reservierung weniger als 14 Tage vor Ankunft erfolgt, wird der gesamte Buchungsbetrag sofort in Rechnung gestellt.

Die Zahlung kann mit der Rechnung übermittelt werden, die automatisch an die E-Mail-Adresse gesendet wird, die der Gast bei der Buchung angegeben hat. Zahlungstermine haben keine Auswirkungen auf die Stornierungsbedingungen und -fristen. Die Buchungsbestätigung wird nur gesendet, nachdem die Reservierung vollständig bezahlt wurde.

2. MENGE DER TEILNEHMER

Das Seminar darf nicht von mehr Personen als in der Buchung angefordert genutzt werden. Für jede weitere Person ist die volle Summe für ein Ticket fällig.

3. VERGÜTUNG VON SCHADEN UND VERLORENEN GEGENESTÄNDEN

Der Kunde ist während des Seminarzeitraums völlig für seine Handlungen verantwortlich. Der Kunde haftet für alle Schäden, die während des Seminars am Eigentum Dritter durch ihn entstanden sind. Michael Taube ist nicht verantwortlich für die persönlichen Gegenstände des Gastes, die im Veranstaltungsort während des Seminars, während Pausen oder nach dem Seminar dort verbleiben.

4. BESCHWERDEN

Beschwerden über die reservierten Leistungen müssen vom Teilnehmer unverzüglich nach deren Entstehen gegenüber Michael Taube geltend gemacht werden. In solchen Fällen können die Probleme während des Seminars so früh wie möglich behoben oder erstattet werden. Wenn der Teilnehmer Michael Taube während seiner Teilnahme nicht über seine Unzufriedenheit informiert hat, verliert der Teilnehmer die Rechte auf Schadensersatz. Wenn während des Teilnahme keine gegenseitige Vereinbarung über die Entschädigung für eine Dienstleistung gefunden wird, kann der Teilnehmer seine schriftliche Beschwerde innerhalb einer Woche nach Ende des Seminars an Michael Taube richten. Die schriftliche Beschwerde kann per E-Mail an michael@michaeltaube.net gerichtet werden Die E-Mails werden während der Abendstunden, am Wochenende oder an Feiertagen nicht gelesen.

6. RAUCHEN, KINDER UND HAUSTIERE

Rauchen innerhalb der Räume als auch auf dem Grundstück des Veranstalungsortes ist verboten. Nicht autorisiertes Rauchen führt zur Kündigung der Reservierung und es werden keine Zahlungen zurückerstattet. Kinder als auch Haustiere sind beim Seminar nicht erlaubt. Eine Ausnahme können Säuglinge darstellen. Bitte wenden Sie sich als Eltern direkt an michael@michaeltaube.net bevor sie buchen.

7. STORNIERUNG

Eine Buchung ist sofort nach der Bestellung gültig. Michael Taube muss über eine Stornierung immer schriftlich informiert werden. Nicht bezahlen ist keine Stornierung!

Allgemeine Stornierungsbedingungen

Umbuchungen sind bis zu 30 Tage vor dem Seminar kostenlos möglich. Wenn Sie 14 Tage vor dem Seminar umbuchen möchten fallen folgende Gebühren pro Ticket an:
– Act to Connect Intro 5,00 €
– Act to Connect Basics I oder Basics II je Modul 40,00 €

Wenn Sie weniger als 14 Tage vor dem Seminar umbuchen möchten fallen folgende Gebühren pro Ticket an:

– Act to Connect Intro 5,00 €
– Act to Connect Basics I und Basics II je Modul 60,00 €

Stornierungen sind bis zu 30 Tage vor dem Seminar kostenlos. Bis zu 14 Tage vor dem Seminar beträgt die Stornierungsgebühr 50%. Bei einer Stornierung weniger als 14 Tage vor dem Seminar erfolgt keinerlei Rückerstattung.

Michael Taube haftet nicht für eventuelle Unannehmlichkeiten, die durch Bau- und Gartenarbeiten auf benachbarten Grundstücken des Veranstaltungsortes entstehen.

8. RECHTE ZUR STORNIERUNG DER BUCHUNG FÜR MICHAEL TAUBE Michael Taube hat das Recht, die Buchung im Falle höherer Gewalt oder aufgrund von Umständen, die dem Eigentümer des Veranstaltungsortes zuzurechnen sind (z. B. Eigentümerwechsel), zu stornieren. Michael Taube kann die Vereinbarung widerrufen. In diesem Fall hat der Kunde Anspruch auf eine vollständige Erstattung der an Michael Taube geleisteten Zahlung, jedoch nicht eine Erstattung der entstandenen Reisekosten. Michael Taube kann eine Reservierung stornieren, wenn der Kunde die Zahlungsbedingungen nicht eingehalten hat.

Viel Spaß beim Seminar!