Podcast #10 – Wie Du dein Helfersyndrom loswirst (durch Gewaltfreie Kommunikation)


HELFE NUR WENN DU ES MIT DER FREUDE EINES KINDES TUN KANNST, DASS EINE HUNGRIGE TAUBE FÜTTERT.

In jedem von uns steckt das Bedürfnis zum Wohlergehen anderer beizutragen. Ich glaube, dass es oft dieses Bedürfnis nach Beitrag ist, dass unserem Leben einen tieferen Sinn gibt. Der Wunsch anderen zu helfen kann Unterumständen jedoch auch zum Verhängnis werden, nämlich dann, wenn wir uns selbst so sehr aufgeben, dass wir vergessen für uns selbst da zu sein. Dann spielen wir nicht mehr, um das Leben wunderbarer zu machen, sondern arbeiten, um unsere Pflicht zu erfüllen.

Mit meiner Vision möglichst viele Menschen für Empathie und einem selbstbestimmten Leben in Einklang mit der Natur zu begeistern, habe ich für mich eine innere Motivation erzeugt, die mich so sehr antreibt, dass ich teilweise vergesse mir für die Dinge Zeit zu nehmen, die nichts mit meiner Berufung zu tun haben. Dann hilft es mir mich daran zu erinnern, dass mein Selbstwert nicht davon abhängt ob ich meine eigenen Erwartungen oder die anderer Menschen erfülle, sondern nur davon ob ich mich selbst lieben kann, auch wenn ich nicht produktiv. Das mir das gelingt habe ich der Sprache des Lebens nach Marshall Rosenberg zu verdanken. Sie lehrt mich, dass es in erster Linie darum geht, dass ich glücklich bin und in zweiter Linie darum anderen zu helfen, dass Glück in sich zu finden.

Wenn auch du unter dem sogenannten „Helfersyndrom“ leidest, dann schau dir mein neue Podcastfolge an oder höre sie hier auf meiner Website, mit Itunes oder einer anderen Podcast App. Du lernst in dieser Folge:

  • Wie du anderen hilfst, indem du ihnen nicht hilfst
  • Warum es wichtig ist deine eigenen Grenzen zu kennen
  • Warum Ratschläge oft nicht helfen
  • Wie du damit umgehst, wenn deine Hilfe nicht gewollt ist
  • Wie du authentisch nein sagst, wenn du mal nicht helfen möchtest
  • Wie du Hilfe ablehnst ohne zu verletzen

Itunes: Itunes

Link für alle Podcast Apps: RSS

Ich wünsche dir viel Freude und vor allem neue Erkenntnisse mit dieser Folge. Ich freue mich auf deine Gedanken zu dieser Folge auf Facebook oder Instagram.

Wenn dir die Folge gefallen hat dann abonniere den Podcast auf Youtube, Itunes oder mit RSS.

Denke daran: Du bist unendliche Energie und grenzenlose Liebe.

Dein Michael

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Inline
Inline